Vom richtigen Umgang mit Verlusten

Was tun mit der Traurigkeit?

Den Arbeitsplatz verloren –

und damit das Umfeld an Kollegen, an täglichen Routinen, an vertrauten Wegen und Abläufen.

 

Der Partner hat sich getrennt –

ein Lebenskonzept ist zerbrochen, die Angst vorm Alleinsein und die Wut über den Verrat macht sich breit.

 

Das Kind geht aus dem Haus –

und damit vielleicht auch ein Lebensinhalt, der ein großes Loch aufreißt.


Trauerbewältigung

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Trauerbegleitung

Mihi quidem Antiochum, quem audis, satis belle videris attendere. Hanc igitur quoque transfer in animum dirigentes.

Trauertherapie

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.